Aufnahmefeier 2003


 
"Wir wollen uns bemühen, dass wir einander immer mehr vertrauen und anerkennen können, dass wir aufeinander Rücksicht nehmen und miteinander ehrlich umgehen."

Aufnahme der neuen Mitglieder im Mai 2003

Am Freitag, den 23.05.2003, fand die alljährliche Aufnahmefeier statt. Bei einem feierlichen Gottesdienst in der Kapelle des E.T.A. Hoffmann-Gymnasiums wurde insgesamt zehn neue Mitglieder - es waren nicht alle "Neuen" gekommen - in unsere Ortsgemeinschaft aufgenommen und erhielten zum Zeichen ihrer Zugehörigkeit den Stella-Stern als Anhänger.
BDKJ-Diözesanjugendseelsorger Helmut Hetzel, der den Gottesdienst zelebrierte, durfte im Anschluss an die Feier den beinahe fertig renovierten Bauwagen der Stella bewundern. Nach der Verabschiedung der scheidenden Leitungsteamerin und Gruppenleiterin Ria Pfeiffer - Tini Mall sollte auhch besungen und verabschiedet werden, war aber leider nicht da; so muss nochmals gesungen werde - mit einem selbstgedichteten Lied, wurde gemeinsam mit Sekt und Saft angestoßen.

Feierlicher Gottesdienst mit den Mitgliedern, Eltern und Oldies in der Schulkapelle. Kurz vor der Aufnahme der neuen Mitglieder und dem gemeinsamen Aufnahmegebet. Jedes neue Mitglied erhält einen Holzstern mit Lederband.
Der Don Kosaken-Stella Chor mit Drea im Alt... ...sind ein selbstgedichtetes Lied... ... für Ria, die nach dem Abi das Leitungsteam verlässt.
Die Besungene lauscht den "lieblichen" Klängen.... ...und eine Spirikiste als Dankschön gibts auch noch dazu. Alle zusammen stoßen dann mit Saft und Sekt an.
Mehr Fotos vom Bauwagen